Erfassungs-Nr. 094 70008 000 000 000 000 Denkmalbegründung
Denkmal-Nr. 5682
Erfassungsdatum 13.02.1992
Erfasser Brülls, Könemann, Huth
Stadtteil Sudenburg
Anschrift Halberstädter Straße 8
Lage südwestlich der Altstadt südlich der Bahnlinie Magdeburg-Marienborn-Hannover
Sachbegriff Gerichtsgebäude
Bauwerksname Landgericht Magdeburg
Name des Teilobjekts Justizpalast
ursprüngliche Nutzung Justizpalast
aktuelle Nutzung Land- und Amtsgericht mit Strafanstalt
Ausweisungsart Baudenkmal
Ausweisungsmerkmal geschichtlich, kulturell-künstlerisch, städtebaulich
Material Werkstein, Backstein, Ziegel, Stahlsteindecken, Putz, Stuck
Architekt Reg.-baurat Angelroth und Paul Thoemer
Datierung 1900-1906, nach 1990
Erhaltung gut
Was gesehen? außen, innen, Hof
Denkmalbereich -----
Bearbeiter Frau Stieger
Telefon +49 (391) 540-5349
Zum Vergrößern Bild anklicken
Bild von
Fenster schliessen